Vorstellung

Dienstleistungen


In der Holzernte setze ich ausschließlich auf motormanuelle Arbeit. Dabei spielen Geländebeschaffenheit und Baumstärke nahezu keine Rolle.
Bei der Rückung und Bringung des geernteten Holzes wird auf bewährte Technik gesetzt. 
Zum Rücken von Langholz kommt ein Schlepper mit Doppelwinde zum Einsatz.
Des weiteren können Abschnitte mit einer Länge von zwei bis sechs Metern mittels Rückezug an die Waldstraße gebracht werden.
Die Vermarktung und der Abtransport des Holzes erfolgt auf Wunsch.

gehacktes Kaminholz

Brennholz

Für private und gewerbliche Kunden wird Brennholz in verschiedener Form angeboten. Zur Verfügung steht Rundholz in verschiedenen Längen als Laub- oder Nadelholz, Kaminholz (vorwiegend Eiche) ofenfertig im Sack, Anfeuerholz für Ofen, Grill oder Lagerfeuer, sowie Schwedenfeuer. 

Anmachholz

Das Anmachholz besteht überwiegend aus Fichte, ist getrocknet und ofenfertig in Säcken abgefüllt.

Der Inhalt eines Sackes (siehe Abbildung) beträgt rund 29 dm3, bestehend aus etwa 18 Zentimeter langen Holzspänen.

Kaminholz

Als Kaminholz wird neben überwiegend Eiche
verarbeitet.

Der Inhalt eines Sackes (siehe Abbildung) beträgt rund 29 dm3, bestehend aus etwa 18 Zentimeter langen Holzscheiten.

Schwedenfeuer

Die Schwedenfeuer bestehen aus Fichte oder Birke
(nach Wunsch).

Ein Schwedenfeuer hat einen Durchmesser von 25 bis 35 Zentimetern und eine Länge von 50 bzw. 60 Zentimetern.

veröffentlicht

Letzte Beiträge


verbinden

Kontaktformular







    Scroll to Top